Gästebuch von Hundepfoten SaarPfalz e.V.

Einträge: 100 | Besucher: 35829

Dennis Schulz schrieb am 08.10.2018 - 21:43 Uhr
Hallo Zusammen. Ich bin nun seid 7jahren der beste Freund eines Schaferhundes. Habe etliche Kilometer in Kauf genommen um ihn abzuholen. Nun ist er fast 13 Jahre alt und ist immer noch an meiner Seite wie am ersten Tag. Er wird langsam alt ja. Aber dennoch Lebensfreude. Dixon geht es seeeehhhhhrrrrrr gut. DANKE für meinen treuen Lebensbegleiter.

 
Anita Weides schrieb am 26.08.2018 - 13:41 Uhr
Hallo, am 14.7.2018 kam Mika ( Jarmilka ) zu uns. Die kleine Maus hat sich schnell zurecht gefunden und wir haben es keinen Moment bereut. Und über diesem Weg noch einmal ein riesengroßes Lob an alle Helfer bei euch. Super tolle Arbeit !!! Ich werde euch jeder Zeit weiterempfehlen. LG Anita

 
Hellgrewe schrieb am 22.08.2018 - 06:29 Uhr
Nun haben wir seid dem 18.8.unseren Milo(Lancelot).Er ist eine Bereicherung in unserer Familie.
Ein fettes Lob an alle die sich für die Fellnasen einsetzen!
Sollte sich jemand für einen Hund endscheiden dann sollte er es über DIESE Hilfsorga.machen.
Die Vermitlung lief problemlos und hat sich zu 100 Prozent gelohnt.
Macht weiter so......
Wir werden Euch weiter unterstützen!
LG Thomas u.Sonja

 
Thomas schrieb am 10.08.2018 - 06:50 Uhr
Bald ist es endlich soweit....
Am 18.8. kommt unser neues Familienmitglied Lancelot.
Im voraus bedanken wir uns bei Sylvie und Jacqueline die sich jede Menge Zeit genommen haben um uns alles zu erklären,Fragen zu beantworten usw.
Ein ganz fettes Lob gilt natürlich dem ganzen Team.Was ihr leistet ist der Hammer!
GLG Thomas und Sonja

 
Anja Ludwig Alexander B. schrieb am 02.08.2018 - 15:18 Uhr
Am 16.12.2017 haben wir Dexter bei Ihnen abgeholt. Durch seine Verdrehtheit hat er von uns den Namen Jerry Lee bekommen, wie der Hund aus dem Film,Mein Partner mit der kalten Schnauze. Jerry Lee ist sehr verschmust und fährt für sein Leben gern mit dem Auto.Wir werden ihn nicht mehr hergeben bis zum bitteren Ende.Wachsam ist er sogar im Schlaf.
Er geht gerne spazieren und leider auch gerne jagen.


Mit freundlichen Grüßen

Anja, Alexander und Jerry Lee

 
Petra Streb schrieb am 25.07.2018 - 09:27 Uhr
Hallo liebes Hundepfotenteam

wir haben im April unsern Eddy in Marpingen abgeholt, welcher vorher Swen hieß. Er hält die ganze Familie auf Trapp und ist zur Knutschkugel mutiert. Alle lieben ihn heiß und innig außer unserer Katze, die keine ruhige Minute mehr hat wenn sie zuhause ist. Leider ist sie ins Gartenhaus umgezogen, da dort kein aufgeregter weißer Gummihund auf ihr rumhüpft.
Daran müssen noch arbeiten.
Er hat den Korb unseres verstorbenen Hundes übernommen und sich in den 4 Monaten bereits zum Prinz entpuppt. Smiley
Er geniesst den großen Garten, spielt mit seiner Freundin Wilma, welche vor 3 Jahren durch eine andere Hundehilfsorganisation zu uns gekommen ist.

Leider kann man die Welt nicht retten, aber alle Menschen die versuchen Kindern und Tieren zu helfen gebührt meine ganze Anerkennung.

Auf diesem Weg allen Helfern euren Organisation vielen Dank für euer Engagement und die Liebe die in eurer Arbeit steckt.

Werde weiterhin Decken und Hilfsgüter sammeln und zu euch weiterleiten

Ganz liebe Grüße Petra und Horst

 
Carmen Blum schrieb am 12.06.2018 - 11:54 Uhr
Hallo mein Name ist Majky,
ich bin bei meiner Familie am 9.6.18 angekommen,
der Empfang war riesig sogar Oma und Opa waren dabei als ich geholt wurde
und in meinem neuen zuhause wartete mein neues Hundeherrchen auf mich,
als wir zuhause waren wollte mein neues Frauchen das Halsband richtig einstellen,
aber ich musste doch soooo dringend ein Häufchen machen,
dann musste halt der Teppich herhalten, war aber alles gut hat keiner geschimpft,
die haben dann mein Häufchen in so eine komische Kiste gelegt,
glaube das sollte mein Klo werden, aber mir war in der Nacht der Teppich im Bad lieber,
Frauchen hatte in der Nacht einen nassen Fuß,
sie hat dann ne weile überlegt warum da Nass ist,
nachdem sie mich gesehen hatte ist es ihr dann eingefallen wer da wohl Nass gemacht hat.
Am nächsten morgen um 5:30Uhr hab ich mal schnell mein Juniorherrchen geweckt
und der hat dann das Frauchen geweckt, ich musste so dringend.
Ich hab schnell herausgefunden das wenn ich Pipi muss
und ich mich an die Tür setze das die mit mir Gassi gehen.
So langsam traue ich mich immer mehr, ich springe auf die Couch,
auch mal ins Bett, meinen Spielzeugkorb finde ich auch toll
und die Leckerli-versteck-box die finde ich auch Nachts toll,
nur Nachts ist da nichts drin, Frauchen hat die jetzt weg,
glaube das war etwas zu laut, am liebste mag ich wenn alle zuhause sind,
dann liege ich immer mittendrin, was mir jetzt noch fehlt
ist ein zweites Hundchen mir fehlen meine Hundekameraden.
Aber das bekomme ich auch noch. Am besten eins das so gerne spielt wie ich
und gerne Spazieren geht das liebe ich nämlich.
Danke an Hundepfoten Saarpfalz für mein neues zuhause!!!

 
Marco Schönberg schrieb am 23.04.2018 - 20:33 Uhr
Hi zuerst shmootie hat sie sehr gut gemacht. Wir haben in ja Zeit 16.7.2016 er hat sich super eingelebt Smiley mfg aus Mayen

 
Schirmer Wolfgang schrieb am 22.04.2018 - 21:51 Uhr
Hallo alle Hundefreunde.

Unsere Maila haben wir nun seit dem 25.02.18 und sind sehr zufrieden mit ihr. (Sie hat jetzt einen Doppelnamen und heiß jetzt -Maila Nein- ) Sie ist sehr gelehrig, war von Anfang an stubenrein und sie hat hier sehr viel freude und gibt uns auch sehr viel Freude und mehr.Smiley Smiley
An dieser Stelle möchten wir uns bei allen, in der Slowakei sowie auch in Deutschland, die das ermöglicht haben bedanken. Wir finden es toll was ihr leistet und hoffen das es noch lange so weiter geht und noch viele Fellnasen den Weg in ein neues gutes zuhause finden. Ganz tolle Arbeit.

 
Marcel schrieb am 29.03.2018 - 14:25 Uhr
Hallo,

Nun ist Dastan schon fast ein Jahr teil unserer kleinen FamilieSmiley Er ist das beste was uns in den letzten Jahren widerfahren ist. Für Hunde erfahrugnslose wie wir kann man den kleinen Mann als einen 6er mit Zusatzzahl im Lotto bezeichnen. Er hat sich prächtig entwickelt und ist jetzt ein kleiner aber sehr selbstbewusster Kerl geworden. Smiley . Wir haben es bis heute nicht eine Sekunde bereut den kleinen adoptiert zu haben, und wir werden , so Gott will zusammen alt werden. Grüße an euch aus Mondorf und frohe Ostern. Dasty&Marcel

 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier